Päckchen für Rumänien

Seit vielen Jahren schon organisiert die Pfarrei  Altmühldorf einen Hilfstransport nach Satu Mare in Rumänien. Die dortige Caritas verteilt die gespendeten Sachen vor Ort an hilfsbedürftige Menschen. In der Stadtschule beteiligten sich auch heuer wieder viele Mädchen und Buben an weiterlesen…

Die Maus im Krippenstroh

Mit Martin Göth und seiner Gruppe SHALOM erlebten die Schülerinnen und Schüler in der Turnhalle ein etwas anderes Weihnachtstheater. Alle Kinder waren nicht nur Zuschauer und Sänger, sondern wurden in den verschiedensten Rollen aktiv in die Geschichte eingebunden. Sie begleiteten weiterlesen…

Die Sparda-Bank spendet

Über eine Spende in Höhe von 1.750,- Euro freute sich die Vorstandschaft des Fördervereins. Filialleiter Michael Kierner von der Sparda-Bank Mühldorf überreichte den Spendenscheck im Beisein von Konrektor Christian Mannel. Mit der Zuwendung wird das therapeutische Reiten in Ecksberg finanziert, weiterlesen…

Der Nikolaus war da

Zu Besuch in allen Klassen waren der Nikolaus und der Krampus des Erhartinger Brauchtumsvereins. Mit Gedichten und Liedern begrüßten die Kinder jeweils den heiligen Mann. Der Nikolaus hatte danach einiges über die Schüler zu berichten, wobei die lobenswerten Dinge immer weiterlesen…

Segnung der Adventskränze

Frau Stadler segnete die Adventskränze der Klassen des Schulhauses Altmühldorf. Auch die  Vorschulkinder des Kindergartens St. Laurentius kamen mit ihrem Adventskranz in die Grundschule. Da an diesem Tag Barbaratag war, bekamen zum Schluss alle Gruppen einen Barbarazweig. Ob er bis weiterlesen…

Spende für Mitmach-Zirkus

Über eine großzügige Spende freuten sich die Verantwortlichen des Fördervereins der Grundschule sowie die Schulleitung. Herr und Frau Spielmann von Immobilien Spielmann überreichten einen Scheck in Höhe von 2.500,- €. Mit dieser unglaublichen Zuwendung konnte im letzten Jahr die Teilnahme weiterlesen…

Gesunde Pause ist so lecker!

Es gibt so viele gesunde und großartige Alternativen für Wurstsemmel und Co.Das haben wir Kinder der Klassen 1g und 1h bei einem gemeinsamen Frühstück gemerkt. Wir haben die gesunde Brotzeit selbst zubereitet und sie uns im Anschluss schmecken lassen.

A dark, dark tale

Nachdem wir in der Klasse 4c das englische Bilderbuch „A dark, dark tale“ von Ruth Brown gelesen hatten, durften die Schüler ihr eigenes Bilderbuch gestalten und sich ein überraschendes Ende ausdenken. Es sind sehr fantasievolle Büchlein entstanden!