Feuerwehrleute von morgen

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts besuchten wir, die Klasse 3g, die Freiwillige Feuerwehr Mühldorf am Inn. Zuerst testete Herr Frei unser Wissen über die Aufgaben der Feuerwehr und das richtige Verhalten im Brandfall. Danach bekamen wir eine Führung durch das Feuerwehrhaus. Dabei wurden uns die Fahrzeuge und die Ausrüstung der Feuerwehr gezeigt. Eine Schülerin durfte die schwere Schutzkleidung anprobieren. Besonders viel Spaß hatten wir beim Spritzen mit dem Löschschlauch. Abschließend sahen wir das Löschfahrzeug im Einsatz.