Hilfe, unsere Stadt brennt!

Was vor fast 400 Jahren in Mühldorf passiert ist und warum damals fast die komplette Stadt abgebrannt ist, erfuhren die Schüler der Klasse 4c sehr anschaulich von Frau Sondermaier, einer ehemaligen Lehrerin unserer Grundschule. Wir trafen uns gleich nach Unterrichtsbeginn an der Stelle, an der damals der Brand ausgebrochen ist. Auf einem Bild im Stadtmuseum sahen wir die brennende Stadt sowie alte Löscheimer. Wie mühsam die Menschen früher Feuer zu löschen versuchten, erfuhren die Kinder in einem Spiel. Schließlich wurde die neue Innstadtbauweise auf dem Stadtplatz und im Klassenzimmer besprochen.