Welttag des Buches

Die Klasse 4a aus der Grundschule Altmühldorf besuchte die neue Buchhandlung Rupprecht in Mühldorf. Die Mitarbeiterinnen erklärten den Kindern den Weg des Buches vom Autor bis zur Veröffentlichung. Außerdem erzählten sie ihnen die interessantesten Buchrekorde.
Der 4. Klasse wurden auch mehrere Rätsel gestellt. Die Kinder durften sich in der neuen Buchhandlung eine Weile umsehen. Zum Schluss bekam jedes Kind zum Welttag des Buches ein Buch geschenkt. (Autoren: Colline & Charlotte 4a)