Dioramen für das Museum

Die Ganztageskinder, die im ersten Halbjahr an der AG „MuseumsforscherInnen“ teilnahmen, haben im örtlichen Museum Dioramen erstellt.

Die Gruppe der Klasse 2g hatte die Themen „Innschifffahrt, mittelalterliche Stadt und Mammuts in der Eiszeit“. Die Kinder der Klasse 4g hatten „Urelefant von Mühldorf (Tropen), Römer und Bajuwaren“.